Welche Hundeversicherung ist günstig?

Welche Hundeversicherung ist günstig
Was wenn der Hund ausbüchst und einen Unfall verursacht? Die Hundehaftpflicht ist zur Stelle, doch welche Hundeversicherung ist günstig? (Fotolia / © apfelweile)

Eine Hundeversicherung muss sein, vor allem wenn es um die Hundehaftpflicht geht. Doch welche Hundeversicherung ist günstig? Und welche braucht man wirklich?

Vor allem zwei Fragen gilt es bei der Hundeversicherung klären:

Welche Hundeversicherung braucht man und was muss sie leisten?

Welche Hundeversicherung ist günstig und für einen bzw. den eigenen Hund passend, wenn man das Preis-/Leistungsverhältnis betrachtet?

Die Hundehaftpflichtversicherung

Die Hundehaftpflichtversicherung ist für jeden Hundebesitzer genauso ein Muss wie eine Privathaftpflichtversicherung, die man für sich selbst abgeschlossen hat.

Schließlich könnte der eigene Hund in einer kritischen Situation jemanden beißen oder ausreißen und dabei einen Unfall verursachen. Die Hundehaftpflichtversicherung ist dann bei entsprechenden Schäden und Schadensersatzforderungen zur Stelle.

Mehr zur Hunde Haftpflichtversicherung

Welche Hundehaftpflichtversicherung ist günstig?

Eine Basis-Hundeversicherung für die Haftpflicht gibt es ab 3,87 Euro monatlich. Besser ausgestattete Versicherungspakete kosten zwischen vier und fünf Euro im Monat.

Achten Sie auf der Suche nach einer günstigen Hundehaftpflicht auch auf die Leistungen. Wichtig sind dabei Mietsachschäden, Flurschäden, Schäden aus Deckakten und eine Forderungsausfalldeckung.
Warum Forderungsausfalldeckung? Leider hat nicht jeder Hund eine Hundehaftpflicht Versicherung. Wenn nun ihr Hund von einem nicht versicherten Hund gebissen wird, müssen Sie die Kosten gegenüber dem anderen Hundebesitzer geltend machen. Wenn dieser aber nicht zahlungsfähig ist, gehen Sie leer aus. In diesem Fall können Sie sich an die eigene Versicherung mit der Forderungsausfalldeckung wenden.

Weiter zum Vergleich zur Hundehaftpflichtversicherung

Hundekrankenversicherung

Eine weitere Hundeversicherung auf dem Markt ist die Hundekrankenversicherung. Diese übernimmt Kosten** und Tierarztrechnungen, wenn der Hund krank wird – oder auch operiert werden muss – und den Tierarzt benötigt. Routinebehandlungen wie Impfungen oder Entwurmungen sind in der Regel erstmal nicht mitversichert.

Im Gegensatz zur reinen Hunde OP Versicherung hilft die Hundekrankenversicherung auch, wenn der Hund eine relativ banale Erkrankung wie eine Erkältung oder einen Parasitenbefall hat.

Leider tauchen auch in Deutschland auch immer mehr Zecken auf, die für Hunde und Menschen ernsthafte Erkrankungen nach sich ziehen – mit teilweise lebenslanger medikamentöser Behandlung. Und gerade aufgrund des immer aktuellen Themas der Giftköder bietet sich eine Hundekrankenversicherung an. Eine Behandlung nach einer Vergiftung verschlingt oftmals einen vierstelligen Betrag, der mit einer Hundekrankenversicherung nicht mehr ein Loch ins Portemonnaie des Hundebesitzers reißt.

Mehr zur Hundekrankenversicherung

Hunde OP Versicherung

Es kann plötzlich passieren, dass der Hund ernsthaft krank wird oder in einen Unfall verwickelt ist. Dann kommen schnell hohe Kosten auf den Hundebesitzer zu, auf die man gar nicht vorbereitet ist.

Davor schützt in dem Fall eine Hunde OP Versicherung, die bei einer notwendigen Operation beim Hund die Kosten für den Eingriff übernimmt. Selbst Tierärzte empfehlen mittlerweile den Abschluß einer Hunde OP Versicherung. Denn dann gibt es auch keinen Ärger mit dem Bezahlen der Tierarztrechnung.

Mehr zur Hunde OP Versicherung

Welche Hundekrankenversicherung bzw. Hunde OP Versicherung ist preiswert?

Welche Hunde OP Versicherung günstig ist, finden Sie am besten über einen Online-Vergleich heraus. Dort machen Sie Angaben zu Ihrem Hund und bekommen eine Übersicht zu den Hundeversicherungen, die günstig sind.

Weiter zum Vergleich zur Hunde OP Versicherung und Hundekrankenversicherung

Welche Hundeversicherung ist im Moment am günstigsten?

Die Tarife und Leistungen der Versicherer ändern sich regelmäßig. Jede Angabe zum jetzigen Zeitpunkt könnte morgen schon wieder überhaupt sein.

Deshalb unser Tipp: Nutzen Sie die Online-Vergleiche zur Hundehaftpflicht und zur Hundekrankenversicherung bzw. Hunde OP Versicherung.

So bekommen Sie auf der Suche nach einer günstigen Hundeversicherung die aktuellen Pakete und Preise angezeigt und können die für Sie beste Entscheidung treffen.

** alle Tierarztkosten (Behandlungen und Operationen). Teilweise mit Einbehaltung einer Selbstbeteiligung

Allianz Hunde OP Versicherung


Hunde OP Versicherung für 12,30 Euro pro Monat

  • bis zu 3.000 Euro Entschädigung pro Operation
  • bis zu 4.000 Euro Entschädigung pro Jahr
  • 2-facher Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • 20% Selbstbeteiligung
  • 3 Monate Wartezeit
  • bei Unfällen entfällt die Wartezeit

Das Angebot ist nur gültig für Hunde, die gekennzeichnet (Chip oder Tätowierung) und maximal 6 Jahre alt sind.

... oder ...



TOP Themen

Neue Beiträge

Kategorien

© hund-spezial.de (803b780c00f6, 24649) - Die Illtal-Makler UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.