Hunde OP Versicherung Test – Die Besten im Vergleich 2016

Hunde OP Versicherung Test 2016
Unser Hunde OP Versicherung Test 2016 mit den besten Versicherern

Unser aktueller Hunde OP Versicherung Test: Wir haben die besten Versicherungen für 2016 im Vergleich.

Vier Versicherungen heben sich aus unserer Sicht im Bereich der Hunde OP Versicherung bereits grundsätzlich von allen anderen Anbietern ab. Dabei handelt es sich um die Allianz, die Agila, die Uelzener und die Helvetia.

Diese Angebote nehmen wir in diesem Test mit den Konditionen und Rahmenbedingungen für 2016 genauer unter die Lupe.

Unser Hunde OP Versicherung Test 2016

AGILA

Das fiel uns bei unserem Test besonders positiv auf:
Das Erstattungslimit ist top
Es gibt keine Selbstbeteiligungen, das gilt auch für ältere Tiere

Das sollten Sie zu dieser Hunde OP Versicherung wissen:
Die Aufnahme ist bei dieser Hunde OP Versicherung nur bis zum 8. Geburtstag möglich
Es gibt Preiserhöhungen und zwar um drei Euro zum fünften Geburtstag des Hundes und weitere drei Euro zum achten Geburtstag.

Der Preis:
Der Versicherungsbeitrag bewegt sich bei der AGILA Hunde OP Versicherung zwischen 18,90 Euro und 39,90 Euro monatlich (das ist abhängig von Rasse und Eintrittsalter). Der Preis bleibt bis auf die oben genannten planmässigen Erhöhungen über die gesamte Vertragslaufzeit unverändert.

Unser Urteil im Hunde OP Versicherung Test und unsere Empfehlung:
Diese Hunde OP Versicherung aus dem Hause AGILA eignet sich sehr gut für kleinere, junge Hunde.

Uelzener

Das fiel uns bei unserem Test besonders positiv auf:
Das Erstattungslimit ist top
Das Aufnahmealter ist unbegrenzt

Das sollten Sie zu dieser Hunde OP Versicherung wissen:
Es gibt Selbstbeteiligungen und zwar bei einer Aufnahme ab dem fünften Geburtstag von 20 Prozent und wiederum ab dem achten Geburtstag von 40 Prozent.
Ab dem fünften Geburtstag erhöhen sich die Preise jedes Jahr um fünf Prozent

Der Preis:
Die Versicherungsbeiträge liegen bei der Uelzener für die komplette Vertragslaufzeit bei 17,06 Euro bis 25,21 Euro monatlich (berechnet für ein Hundeleben von zwölf Jahren)

Unser Urteil im Hunde OP Versicherung Test und unsere Empfehlung:
Diese Hunde OP Versicherung der Uelzener ist vor allem interessant für junge Hunde, die noch keine fünf Jahre alt sind. Ähnlich sieht es auch bei Tieren aus, die schon 10 Jahre und älter sind. In dem Fall ist es sogar so, dass das Angebot der Uelzener durch das unbegrenzte Aufnahmealter als einzige Option bleibt.

Helvetia

Das fiel uns bei unserem Test besonders positiv auf:
Das Erstattungslimit ist gut

Das sollten Sie zu dieser Hunde OP Versicherung wissen:
Es gibt eine Selbstbeteiligung von 20 Prozent
Wenn der Hund schon vier Jahre oder älter ist, so wird eine Gesundheitsuntersuchung notwendig
Die Aufnahme ist nur bis zum 10. Geburtstag möglich
Ab dem vierten Geburtstag gibt es Beitragserhöhungen pro Jahr von fünf Prozent

Der Preis:
Die Beitragsspanne bewegt sich bei dieser Hunde OP Versicherung zwischen 17,40 Euro und 32,23 Euro pro Monat (berechnet für ein Hundeleben von 12 Jahren)

Unser Urteil im Hunde OP Versicherung Test und unsere Empfehlung:
Das Angebot der Helvetia ist gut für junge Hunde geeignet

Allianz

Das fiel uns bei unserem Test besonders positiv auf:
Das Erstattungslimit ist gut
Es gibt KEINE Beitragserhöhungen während der Laufzeit

Der Preis:
Bei Hunden, die gechippt oder tätowiert sind, liegt der Preis stabil bei 15,76 Euro monatlich
Bei Hunden, die nicht gekennzeichnet sind, liegt der Preis wiederum stabil bei 17,34 Euro monatlich

Das sollten Sie zu dieser Hunde OP Versicherung wissen:
Die Selbstbeteiligung liegt bei 20 Prozent
Eine Aufnahme ist nur bis zum 7. Geburtstag möglich

Unser Urteil im Hunde OP Versicherung Test und unsere Empfehlung:
Die Allianz Hunde OP Versicherung eignet sich sehr gut für alle Hunde bis zum 7. Geburtstag

Das Gesamturteil unseres Tests 2016:

Gesamturteil unter Berücksichtigung aller FaktorenWenn es um einen stabilen Beitrag geht, dann führt an der Hunde OP Versicherung der Allianz kein Weg vorbei. Dort wird im Gegensatz zu anderen Versicherern der Preis nicht im Laufe der Zeit angehoben, sondern er bleibt gleich.

Das rechnet sich über die Jahre, auch wenn bei anderen Versicherungen der Einstiegsbeitrag zunächst niedriger ist. Durch die Preissteigerungen entsteht allerdings eine Dynamik, die dann die Kosten in die Höhe treibt.

So erhöht die Uelzener beispielsweise ab einem Alter von fünf Jahren den Beitrag jedes Jahr um fünf Prozent. Das wird man deutlich im Geldbeutel bzw. auf dem Bankkonto spüren. Je länger der Hund lebt, desto teurer wird es.

Wenn Sie also am liebsten langfristig mit einem festen Beitrag planen und unabhängig davon sein wollen, wie lange Ihr Hund lebt, dann sollten Sie sich nach unserem Hunde OP Versicherung Test für die Allianz entscheiden.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist für viele Hundebesitzer die Selbstbeteiligung an den Hunde OP Kosten (sehen Sie dazu auch unsere Schadensbeispiele). Bei der Allianz wie bei der Helvetia und der Uelzener (hier ab dem fünften Geburtstag) liegt diese bei zwanzig Prozent.

Dazu eine kleine Beispielrechnung:
Ein zwölf Jahre alter Hund benötigt eine teure Hunde OP, die 3.750 Euro kostet. Der Hundehalter müsste dann 750 Euro selbst bezahlen. Bricht man diese Summe auf sein Alter herab, so kämen monatliche Kosten von 5,21 Euro zum eigentlichen Beitrag hinzu.

Zieht man nun im Rahmen unseres Hunde OP Versicherung Tests einen Vergleich der Allianz mit der Agila oder Helvetia, dann ist die Allianz immer noch besser, wenn es um den Beitrag und die Kosten für den Hundebesitzer geht.

Unser Testsieger: Allianz

Bitte beachten Sie, dass es aktuell noch ein Sonderangebot der Allianz gibt.
Für kontstant 12,30 Euro pro Monat erhalten gechippte bzw. tätowierte Hunde den sehr guten Hunde OP Versicherungsschutz:

… oder …

Nutzen Sie den Online-Vergleich zur Hunde OP Versicherung

Über unseren Hunde OP Versicherung Test 2016 hinaus sollten Sie unbedingt einen Online-Vergleich nutzen, um die für Ihren Hund passende und kostengünstige Versicherung zu finden. Dazu haben wir auf hund-spezial.de ein entsprechendes Tool zur Verfügung gestellt.

Weiter zum Online-Vergleich zur Hund OP Versicherung

Noch mehr zum Thema Hunde OP Versicherung:
Die Hunde OP Versicherung erklärt
Ist eine Hunde OP Versicherung sinnvoll?

Allianz Hunde OP Versicherung


Hunde OP Versicherung für 12,30 Euro pro Monat

  • bis zu 3.000 Euro Entschädigung pro Operation
  • bis zu 4.000 Euro Entschädigung pro Jahr
  • 2-facher Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • 20% Selbstbeteiligung
  • 3 Monate Wartezeit
  • bei Unfällen entfällt die Wartezeit

Das Angebot ist nur gültig für Hunde, die gekennzeichnet (Chip oder Tätowierung) und maximal 6 Jahre alt sind.

... oder ...



TOP Themen

Neue Beiträge

Kategorien

© hund-spezial.de (803b780c00f6, 24649) - Die Illtal-Makler UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.