Hilfe, mein Hund ist zu dick! Was tun?

Hund zu dick
Ist dein Hund zu dick? Das Maßband alleine genügt noch nicht, um das festzustellen (Fotolia / grafikplusfoto)

Wenn dein Hund zu dick ist, solltest du dem Übergewicht des Vierbeiners den Kampf ansagen oder ihn beim Verdacht auf eine Krankheit vorher beim Tierarzt untersuchen lassen.

Dass ein Hund zu dick ist, kommt gar nicht so selten vor. Nach Studien soll sogar jeder dritte deutsche Hund übergewichtig sein. Damit drohen auch diesen Vierbeinern Probleme bei Herz und Kreislauf oder mit Knochen und Gelenken. Ein Hund kann aber genauso an Diabetes erkranken oder eine Fettleber bekommen.

Es gibt sogar bestimmte Rassen, die eher zu Übergewicht neigen. Dazu zählen der Retriever, Beagle, Schweizer Sennenhund und Cocker Spaniel. Außerdem kann ein veränderter Stoffwechsel, der sich zum Beispiel nach dem Kastrieren (wann den Hund kastrieren?) einstellt, für Übergewicht sorgen, weil die bisher üblichen Futterrationen plötzlich zu groß sind.

Weiterlesen

Die Hundeoperationsversicherung – Was Sie wissen sollten!

Hundeoperationsversicherung
Was Sie zur Hundeoperationsversicherung wissen sollten (Fotolia)

Wer den eigenen Hund gut versichern möchte, für den ist die Hundeoperationsversicherung (auch als Hund OP Versicherung bekannt) ein wichtiges Thema. Wir erklären Ihnen, was Sie dazu auf jeden Fall wissen sollten.

Wird bei dem eigenen Hund eine Operation notwendig, sei es durch einen Unfall oder durch eine Krankheit wie einen Tumor oder einen Darmverschluss, dann ist man froh, wenn man eine Hundeoperationsversicherung hat, die bei den oft beträchtlichen Kosten in die Bresche springt.

Tatsächlich ist es so, dass die Kosten für eine Hundeoperation rasch in den vierstelligen Bereich schnellen. Darauf sind nur die wenigsten Hundehalter mit ihrem Budget, das für den eigenen Vierbeiner vorgesehen ist, vorbereitet.

Weiterlesen

Erste Tierarzt-Kosten nach dem Welpenkauf

Tierarzt-Kosten Welpen
Mit welchen ersten Tierarzt-Kosten muss man nach dem Kauf eines Welpen rechnen? (Fotolia / BillionPhotos.com)

Wenn man sich einen Welpen nach Hause holt, führt einer der ersten Wege zum Tierarzt. Welche ersten Tierarzt-Kosten fallen nach dem Welpenkauf an?

Die Kosten betreffen vor allem Impfungen, das Chippen oder Tätowieren und das Entwurmen.

Weiterlesen

Was kostet was beim Tierarzt?

Was kostet was beim Tierarzt
Was kostet was beim Tierarzt? Beispiele zur GOT (Fotolia)

Was kostet was bzw. wie viel beim Tierarzt? Diese Frage klärt grundsätzlich die Gebührenordnung für Tierärzte (GOT). Allerdings gibt es auch einen großen Spielraum.

Denn der in der GOT genannte Betrag stellt den Mindestsatz dar. In der Praxis kann jeder Tierarzt aber den bis zu dreifachen Satz der dort genannten Gebühren verrechnen.

Wie viel verschiedene Behandlungen tatsächlich kosten, kann auch vom Standort der Praxis und von der Tageszeit der Behandlung abhängen. Außerdem spielt bei einigen Leistungen der tatsächliche Zeitaufwand eine Rolle. Nimmt eine Behandlung also mehr Zeit in Anspruch als im Normalfall, so darf der Tierarzt auch mehr berechnen.

Weiterlesen

Mit welchen Tierarztkosten beim Hund müssen Sie rechnen?

Tierarztkosten beim Hund
Mit welchen Tierarztkosten muss man bei einem Hund rechnen? (Fotolia)

Die Tierarztkosten beim Hund können schnell zu einem Kostenfaktor werden. Deshalb sollte man vorher sein Hundebudget entsprechend darauf ausrichten, so dass man auch finanziell gut vorbereitet ist. So kommt man ohne finanziellen Engpass durch das Hundeleben.

Schützen kann man sich vor den Kosten auch durch eine Hundekrankenversicherung oder eine Hunde OP Versicherung.

Ohne Tierarztkosten geht es bei einem Hund nicht. Das fängt schon bei Impfungen und der Kennzeichnung durch Chip oder Tätowierung an und geht bis hin zu einer Wurmkur und einer möglichen Kastration (lesen Sie dazu: Wann sollte man den Hund kastrieren?). Auch Routineuntersuchungen sind bei Wehwehchen und gewissen Beschwerden einfach nicht zu vermeiden.

Weiterlesen

Ist Hundebekleidung im Winter sinnvoll?

Hundebekleidung im Winter
Ist Hundebekleidung im Winter sinnvoll? (Fotolia / savytska)

Ist eine Hundebekleidung im Winter sinnvoll? An dieser Frage scheiden sich zumindest die ein oder anderen Geister. Eins vorne weg: Die meisten Hunde habe ein ausreichend dickes und wolliges Winterfell.

Die Bekleidung für Hunde im Winter wird von Hundefreunden gerne diskutiert. Die einen finden es unnatürlich, die anderen halten es wieder für eine modischen Firlefanz und wieder andere Hundehalter sehen triftige Gründe, warum sie in der kalten Jahreszeit mit einem Hundemantel für ihren Vierbeiner Gassi gehen.

Weiterlesen

Kastration oder Sterilisation – Zahlt die Hunde OP Versicherung?

Kastration und Sterilisation Hunde OP Versicherung
Die Hunde OP Versicherung zahlt in der Regel keine Kastration oder Sterilisation (Fotolia)

Die Hunde OP Versicherung übernimmt die Kosten bei operativen Eingriffen beim eigenen Hund. Trägt sie aber auch die Kosten für Kastration und Sterilisation?

Die übliche Praxis ist, dass die Hunde OP Versicherung die Kosten für eine Kastration oder Sterilisation nicht übernimmt.

Das hat damit zu tun, dass dies meistens ohne einen medizinischen Grund (zum Beispiel eine Erkrankung) vorliegt. Es handelt sich also um eine vorbeugende Maßnahme.

Bedenken sollte man als Hundehalter auch, dass die Kosten noch relativ überschaubar sind. So liegt der Preis für die Kastration eines Rüden bei rund 100 Euro, die Sterilisation einer Hündin ist etwas teurer. Würden die Versicherer diese Kosten generell übernehmen, so könnte sich daraus samt der Verwaltung und Abwicklung dieser Fälle ein immenser Kostenpunkt entwickeln.

Weiterlesen

Was ist nach einer Hunde OP zu beachten?

Nach Hunde OP
Was sollte man nach einer Hunde OP beachten? (Fotolia)

Nach einer Hunde OP ist man erst einmal froh, dass das Schlimmste überstanden ist. Aber worauf sollte man als Hundehalter jetzt achten?

Wenn der Hund nach dem Eingriff aus der Narkose erwacht ist und wieder nach Hause darf, ist ein sicherer Transport der erste Schritt.

Weiterlesen

Grauer Star und Katarakt OP beim Hund

Grauer Star Katarakt OP Hund
Leider erkranken auch viele Hunde am grauen Star und können im schlimmsten Fall erblinden. Eine Katarakt OP hilft in vielen Fällen (Fotolia / lunaundmo)

Nicht nur Menschen können an der Katarakt, also am grauen Star, erkranken. Auch Hunde kann es treffen. Dann steht eine Operation im Raum. Die Erfolgsaussichten sind dabei durchaus beachtlich.

Beim grauen Star ist die Linse im Auge grau oder weiß getrübt und nicht mehr glasklar wie bei gesunden Hunden. Durch diese Trübung verschlechtert sich das Sehvermögen erheblich. Häufig tritt die Katarakt an beiden Augen auf, sie kann aber unterschiedlich stark ausgeprägt sein.

Weiterlesen

Ist die Hunde OP Versicherung sinnvoll oder nicht?

Hunde OP Versicherung sinnvoll
Ist die Hunde OP Versicherung sinnvoll? (Fotolia)

Natürlich sollte auch der Hund gut versichert sein. Die Hundehaftpflicht ist ein Muss. Bei der Hunde OP Versicherung kommt der ein oder andere Hundehalter ins Grübeln und wir bekommen die Frage gestellt: Ist sie sinnvoll oder nicht?

Bei uns Menschen gehört es einfach dazu, dass wir eine Krankenversicherung haben und damit auch teure Operationen von der Krankenkasse gedeckt werden.

Bei den Hunden ist die Hunde OP Versicherung (oder auch eine Hundekrankenversicherung) dafür da, den Hundehalter vor teilweise horrenden Operationskosten zu schützen. Denn eins ist klar: Muss dein Hund operiert werden, dann wird es schnell teuer.

Häufig kommt noch dazu, dass ein solcher OP-Fall plötzlich eintritt. Zum Beispiel, weil der Hund in einen Unfall verwickelt wurde oder weil er sich bei einem bösen Sturz einen Knochen gebrochen hat.

Weiterlesen

Allianz Hunde OP Versicherung


Hunde OP Versicherung für 12,30 Euro pro Monat

  • bis zu 3.000 Euro Entschädigung pro Operation
  • bis zu 4.000 Euro Entschädigung pro Jahr
  • 2-facher Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • 20% Selbstbeteiligung
  • 3 Monate Wartezeit
  • bei Unfällen entfällt die Wartezeit

Das Angebot ist nur gültig für Hunde, die gekennzeichnet (Chip oder Tätowierung) und maximal 6 Jahre alt sind.

... oder ...



TOP Themen

Neueste Beiträge

Kategorien

© hund-spezial.de (b6d98b07c706, 132130) - Die Illtal-Makler UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.