Passt ein Hund zu mir und meinem Lebensstil?

passt ein hund zu mir
Passt ein Hund zu mir? Prüfe vor dem Hundekauf deinen Lebensstil (Fotolia / Halfpoint)

Passt ein Hund zu mir? Wenn du dir diese Frage vor dem Hundekauf stellst, zeigst du schon einmal Verantwortungsbewusstsein für den Vierbeiner. Tatsächlich kann der Lebensstil eine große Rolle spielen, wenn es darum geht, ob ein Hund zu einem passt.

Das Wichtigste: Lässt dein Lebensstil genug Freiraum zu, damit du dich um den Hund kümmern kannst? Denn ein Hund braucht Zuwendung, Pflege, Gesellschaft und damit Zeit. Das fängt schon beim regelmäßigen Gassi gehen an, das zur Routine gehört.

Wichtig ist: Hunde sind nicht gerne alleine. Gibt es also niemanden, der sich tagsüber um den Hund kümmern kann, so sind das denkbar schlechte Voraussetzungen für ein glückliches Hundeleben.

Wenn du also alleinstehend bist, zehn oder mehr Stunden pro Tag im Job verbringst und dann danach noch gerne ausgehst, solltest du dir besser keinen Hund anschaffen. Die Umstellung auf das Leben mit Hund würde dann doch einem Quantensprung gleichen.

Lies dazu auch:
Wie lange den Hund alleine lassen?

Lebensstil: Genug Platz und Geld für den Hund?

Wichtig ist auch, dass für den Hund im Haus oder in der Wohnung genug Platz vorhanden ist. Großer Hund in kleiner Wohnung? Das passt nicht! Wenn du wenig Platz hast, musst du aber trotzdem nicht unbedingt ganz auf einen Hund verzichten, sondern kannst dich für einen kleinen Vierbeiner entscheiden. Wenn du in einem Haus mit Garten wohnst, hast du dagegen auch genug Auslauf für einen größeren Hund.

Denke auch daran, dass der Hund des Öfteren bellen wird. Lärmempfindliche Nachbarn oder Mitbewohner (dazu zählen zum Beispiel in einem Mehrgenerationenhaus auch Oma und Opa) könnten so schnell auf die Barrikaden gehen.

Vor dem Hundekauf und neben der Frage, ob ein Hund zu mir und meinem Lebensstil passt, solltest du auch das Budget für den Hund durchrechnen. Denn es kommt doch ein wenig was zusammen: Hundefutter, Tierarzt, Hundesteuer, Hundeversicherung, die Grundausstattung – all das kostet ein paar Euro, die sich Monat für Monat summieren. Wenn du also ohnehin ständig knapp bei Kasse bist, so könnte dich ein Hund finanziell überfordern.

Wenn du gerne allergisch reagierst, solltest vor dem Hundekauf prüfen, ob du auch auf Hunde oder Hundehaare allergisch bist. So bleibst du (und der Hund) von einer bösen Überraschung verschont. Es gibt aber auch hier Lösungen: Manche Hunde haaren zum Beispiel wenig.

Lies dazu auch:
Welcher Hund haart nicht?

Hier passt ein Hund zu dir

Es gibt aber viele Arten eines Lebensstil, zu dem ein Hund wunderbar passt.

Bei einer Rentnerin oder einem Rentner zum Beispiel, die alleinstehend oder auch ein Paar und ohne Kinder sind und etwas Gesellschaft suchen. Allein der tägliche Umgang und der regelmäßige Spaziergang mit dem neuen Liebling kann das Leben ungemein bereichern.

Ähnlich ist es mit Familien. Mama ist tagsüber meistens zuhause, die Kinder tollen gerne mit dem Hund herum oder gehen sogar mit ihm Gassi? Perfekt. Der Vierbeiner ist eine Bereicherung für das Familienleben. Das umso mehr, da man sich auch nach einer Hunderasse umschauen kann, die als kinderfreundlich gilt. Wichtig ist nur, dass alle Familienmitglieder einen Hund wollen.

Wer gerne am Wochenende wandert, wird an einem Hund als Begleiter auch große Freude haben. Viele Tiere lieben es, wenn sie bei einem solchen Ausflug dabei sind. Und je regelmäßiger, desto besser!

Wie sieht der Lebensstil beim Urlaub aus?

Auch die eigenen Vorlieben beim Urlaub solltest du in die Überlegungen mit einbeziehen. Falls du also gerne Fernreisen machst, musst du dir von vornherein eine Lösung zurechtlegen, was in dieser Zeit mit dem Hund passiert.

Wenn du dagegen im Urlaub mit dem Auto unterwegs bist, Wanderurlaube, See- oder Strandurlaube an der Ostsee bevorzugst, dann passt da auch ein Hund wunderbar dazu.

Passt ein Hund zu mir und meinem Lebensstil? Wenn du diese Frage jetzt mit einem klaren „Ja“ beantworten kannst, solltest du nicht lange zögern und dich nach einem passenden Vierbeiner umschauen!

Das solltest du auch gelesen haben:
Welcher Hund passt zu mir?
Hund aus Tierheim holen – Was beachten?
Tipps für den Urlaub mit Hund – Darauf solltest du achten!

Allianz Hunde OP Versicherung


Hunde OP Versicherung für 12,30 Euro pro Monat

  • bis zu 3.000 Euro Entschädigung pro Operation
  • bis zu 4.000 Euro Entschädigung pro Jahr
  • 2-facher Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • 20% Selbstbeteiligung
  • 3 Monate Wartezeit
  • bei Unfällen entfällt die Wartezeit

Das Angebot ist nur gültig für Hunde, die gekennzeichnet (Chip oder Tätowierung) und maximal 6 Jahre alt sind.

... oder ...



TOP Themen

Neue Beiträge

Kategorien

© hund-spezial.de (c1ab2f1d3893, 24691) - Die Illtal-Makler UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.